Schule Gränichen

Adresse

Logopädischer Dienst
Kindergarten Gänstel
Mitteldorfstrasse 12A
5722 Gränichen

062 855 05 12

Erreichbarkeit der Therapeutinnen und Therapeuten

Elisabeth Deubelbeiss
Mailkontakt 
Dienstag ganzer Tag
Mittwochmorgen
Donnerstag ganzer Tag
Freitagmorgen

Ursula Keller
Mailkontakt  
Montag ganzer Tag
Dienstagmorgen
Donnerstagmorgen
Freitagmorgen

Melanie Holzinger
Mailkontakt 
Dienstag ganzer Tag
Donnerstag ganzer Tag

Esther Walde
Mailkontak
Montagnachmittag
Dienstagnachmittag 

Angebot

  1. Abklärung und Therapie von sprachauffälligen* Kindern (ab Eintritt in den Kindergarten bis zum Ende der Schulzeit)
  2. Reihenuntersuchung aller Kinder im 2. Kindergartenjahr
  3. Bei Bedarf Elternberatung

Diese Angebote erfolgen ohne Kosten für die Eltern. 

*Der Begriff “sprachauffällig“ umfasst folgende Bereiche: 

  • Verzögerung des Spracherwerbs (Artikulation, Satzbau, Sprachverständnis) 
  • Redeflussstörungen (Stottern, Poltern) 
  • Auffälligkeiten im Erlernen des Lesens und der Rechtschreibung, sofern sie im Vergleich zu anderen Leistungen abfallen 
  • Auffälligkeiten der Stimme 
  • Auffälligkeiten des Schluckmusters

Vorgehen bei der Anmeldung zur logopädischen Abklärung

Eine Anmeldung zur Abklärung kann jederzeit durch die Eltern oder mit deren Einverständnis durch Lehrpersonen und Fachleute aus medizinischen und therapeutischen Bereichen erfolgen.

Anmeldeformulare fordern Sie bitte direkt bei uns an.

Nachdem die Schulleitung ihre Zustimmung erteilt hat, werden die Kinder zu einer Abklärung aufgeboten. Anschliessend werden die weiteren Schritte mit den Eltern besprochen.

Manchmal hilft eine Beratung weiter. Eventuell sind zusätzliche Abklärungen nötig (medizinische oder psychologische) oder das Kind wird für die regelmässige Einzeltherapie vorgesehen. Für die Einzeltherapie besteht eine Warteliste.

Kinder mit Sprachstörungen ab 2 Jahren bis zum Eintritt in den Kindergarten können bei der Stiftung Netz, Heilpädagogischer Dienst Aarau, zur Abklärung und Therapie angemeldet werden. Tel. 062 824 22 26 oder Mail an aarau@stiftungnetz.ch

Vorgehen bei Verdacht auf eine Lese-/Rechtschreibschwäche

Für die Abklärung ist neu der Logopädische Dienst in Gränichen zuständig.

Bei Verdacht auf eine Lese-/Rechtschreibschwäche wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrperson Ihres Kindes oder direkt an den Logopädischen Dienst.

Sie befinden sich hier: Schule Gränichen  |  Angebote/Dienste  |  Logopädischer Dienst